Blog

Net Promoter Score: RapidUsertests erfassen jetzt auch die Kundenzufriedenheit

Veröffentlicht von am 1. März 2017

Net Promoter Score: RapidUsertests erfassen jetzt auch die Kundenzufriedenheit

Sicherlich erfassen Sie intern bereits die Zufriedenheit Ihrer Kunden. Vielleicht nutzen Sie dafür auch schon den NPS, suchen aber nach einem Vergleichswert? Um Ihnen ein Maß für die Zufriedenheit Ihrer Kunden an die Hand zu geben, erheben wir ab sofort bei RapidUsertests Ihren Net Promoter Score als Ergänzung zu unseren Ergebnisvideos!   Was ist der Net Promoter Score? Der Net Promoter Score (NPS) ist eine sehr verbreitete, einfach zu erfassende Kennzahl. Er misst die Kundenzufriedenheit und korreliert mit dem...

mehr

Warum Image-Carousels die Conversion killen

Veröffentlicht von am 24. Januar 2017

Warum Image-Carousels die Conversion killen

Image-Carousels, auch Image-Slider, Image-Rotator, Slideshow oder Diashows genannt, sind (immer noch) voll im Trend. Sie sehen cool aus und die interne Diskussion, welche Inhalte auf der Startseite präsent platziert werden, ist damit auch einfach gelöst. Denn am selben Platz können gleich mehrere wechselnde Inhalte untergebracht werden. Eine Kompromiss-Lösung, die aus User-Experience-Sicht keine gute Entscheidung ist. Mittlerweile setzen viele Websites jedoch wieder vermehrt auf feste, große Bilder. Warum, möchte ich in diesem Beitrag...

mehr

Top-Beiträge 2016 im RapidUsertests-Blog

Veröffentlicht von am 18. Januar 2017

Top-Beiträge 2016 im RapidUsertests-Blog

UX und Usability-Insights sind gefragt. Grund genug zu schauen, welche unserer Blog-Artikel aus 2016 am meisten gelesen wurden. Fünf Beiträge mit vielen Praxistipps zur Conversion-Rate-Optimierung sowie Produktentwicklung!         1. Experten-Interview: Erkenntnisse aus Usability-Tests, Unternehmensbrillen & Bootstrapping In diesem Interview sprechen Birgit Bärnreuther und Benjamin Uebel, die Gründer von RapidUsertests & Userlutions, anlässlich des 5-jährigen Firmen-Jubiläums über ihre Erfahrungen, die...

mehr

Wer braucht noch das 960er-Grid im Zeitalter des Responsive Designs?!

Veröffentlicht von am 19. Dezember 2016

Wer braucht noch das 960er-Grid im Zeitalter des Responsive Designs?!

Vor kurzem hatten wir intern eine angeregte Diskussion darüber, ob das beliebte 960er-Grid in Zeiten des Responsive Designs überhaupt noch benötigt wird. Das Ergebnis möchten wir hier mit Ihnen teilen.       Was ist das 960er-Grid-System? Grid-Systeme dienen Designern als Raster, welches den Content-Bereich in Spalten einteilt und damit das Layout einer Webseite bestimmt. Das kann zum Beispiel so aussehen: Das 960er-Grid ist zu einer Zeit entstanden, als Screens noch eine relativ geringe Auflösung hatten – in den meisten...

mehr

14 Ideen für den kreativen Einsatz von Crowd-Usability-Tests

Veröffentlicht von am 29. November 2016

14 Ideen für den kreativen Einsatz von Crowd-Usability-Tests

Kennen Sie schon alle Möglichkeiten, wie Sie Crowd-Usability-Tests zur Optimierung der User-Experience einsetzen können? Wir haben eine Liste zusammengestellt, die Ihnen hilft, Ihre Website, App oder Software zu analysieren, um anschließend für zufriedene Nutzer sowie steigende Conversions zu sorgen. Dieser einfache Usability-Testplan, hilft Ihnen Ihr Angebot strukturiert und kontinuierlich zu verbessern.   Die Vorteile sind: kontinuierliche Verbesserung der Angebote Schritt für Schritt dauerhafte Hilfestellung durch...

mehr

Multi-Device-Testing: Die drei Faktoren der Multi-Device-Experience

Veröffentlicht von am 15. November 2016

Multi-Device-Testing: Die drei Faktoren der Multi-Device-Experience

Wir leben in einer digitalisierten Welt: 90% unserer Aktivitäten finden auf Bildschirmen statt. Dabei beschränken wir uns schon lange nicht mehr auf ein einziges Gerät. Ganz selbstverständlich wechseln wir vom Laptop zum Smartphone, von dort zum Tablet und wieder zurück. Einen Film am Smart-TV  beginnen und im Zug mit Laptop oder Tablet zu Ende schauen; eine Chat-Unterhaltung unterwegs auf dem Smartphone anfangen und zu Hause am Desktop-PC fortsetzen – ständig haben wir Multi-Device-Experiences, nutzen also den gleichen Dienst auf...

mehr

Warum das Hamburger-Icon die Conversion killt

Veröffentlicht von am 26. Oktober 2016

Warum das Hamburger-Icon die Conversion killt

Auf mobilen Endgeräten wird das Hamburger-Icon schon länger genutzt, neuerdings hält es jedoch auch auf Desktop-Geräten Einzug und ersetzt häufig eine klassische Hauptnavigation. So hat auch die Telekom vor einigen Wochen ihr neues Webdesign gelauncht und setzt nun Device-übergreifend das „Hamburger-Icon“ als Hauptnavigation ein. Aus User-Experience-Sicht kein guter Schachzug… In diesem Beitrag möchte ich zeigen, warum.   Das Hamburger-Icon – ein Resultat von Mobile First? Das Hamburger-Icon besteht aus drei horizontalen...

mehr

UX-Mas im E-Commerce: Wie Sie Ihren Shop auf das Weihnachtsgeschäft vorbereiten (+Checkliste)

Veröffentlicht von am 21. Oktober 2016

UX-Mas im E-Commerce: Wie Sie Ihren Shop auf das Weihnachtsgeschäft vorbereiten (+Checkliste)

Weihnachten steht vor der Tür und damit beginnt auch der Ausnahmezustand für alle Onlineshop-Betreiber. Doch auch Ihre Kunden werden gestresster und sensibler, je näher die Bescherung rückt. Wie können Sie also die User Experience Ihrer Kunden optimieren, um das Weihnachtsgeschäft für beide Seiten so harmonisch wie möglich zu gestalten?  Wir konnten in Weihnachtstests der vergangenen Jahre einige Erkenntnisse über das Mindset der Nutzer in dieser nervenaufreibenden Zeit sammeln, aber möchten auch ein paar Best Practices unserer...

mehr

Mobile First oder Context First? Wann Mobile First die falsche Strategie ist

Veröffentlicht von am 14. Oktober 2016

Mobile First oder Context First? Wann Mobile First die falsche Strategie ist

Steht man vor der Frage nach der idealen digitalen Strategie, hört man in letzter Zeit immer wieder den Begriff „Mobile First“. So geht es auch unserem UX-Berater Martin Schröter, der hier seine Erfahrungen und vor allem seine Meinung zu diesem Vorgehen mit Ihnen teilen möchte. Wann ist „Mobile First“ der richtige Ansatz und wann sollte man seine Verwendung noch einmal überdenken?   Ich schreibe diesen Artikel, weil ich mit einigen Missverständnissen aufräumen möchte. Missverständnisse bezüglich eines...

mehr

Wie Sie mit Crowd-Usability-Tests die Langzeitnutzung Ihres Produkts besser verstehen

Veröffentlicht von am 11. Oktober 2016

Wie Sie mit Crowd-Usability-Tests die Langzeitnutzung Ihres Produkts besser verstehen

Usability-Tests und damit auch herkömmliche RapidUsertests haben eine Schwäche. Sie sind zwar sensationell gut darin, User-Experience-Probleme bei der erstmaligen Nutzung eines Produkts aufzudecken; einige User-Experience-Probleme zeigen sich jedoch erst bei der kontinuierlichen Verwendung eines Produkts im Alltag.   Wir nutzen Apps und andere Online-Tools beim Kochen, beim Joggen, beim Taxiruf, auf Reisen, im Büro-Alltag… Ihre Stärken und Schwächen offenbaren sie oft erst in der täglichen Praxis. Sicherlich könnten auch Sie auf...

mehr
Wordpress Themes - Wordpress Video Themes - Wordpress Travel Themes - WordPress Restaurant Themes