Kostenlose & unverbindliche Beratung: 030 / 555 747 987
Benedikt Suhr
Wir beraten dich unverbindlich und helfen gerne bei deiner nächsten Usability-Herausforderung!

030 / 555 747 987

(Mo bis Fr von 9 bis 18 Uhr)

oder per E-Mail an

Schon seit Jahren setzen wir uns für die Positionierung von UX & Usability in der Wirtschaft und die Stärkung der UX-nahen Berufsgruppen ein und sind daher Mitglied im Berufsverband der Deutschen Usability und User Experience Professionals (German UPA). Seit diesem Jahr engagieren wir uns auch als Platinsponsor.

Durch unser Sponsoring unterstützen wir diese Bereiche:

  • Austausch und Diskurs im Bereich UX & Usability führen und fördern
  • Berufsbilder von Usability Professionals definieren und in der Öffentlichkeit vertreten
  • Qualitätsmaßstäbe im Bereich UX & Usability setzen und einfordern
  • Öffentlichkeitsarbeit für alle Themen rund um UX

In Expertendiskussionen nehmen wir beispielsweise Einfluss darauf, wie UX & Usability in der Wirtschaft wahrgenommen werden. So haben wir kürzlich an einer Paneldiskussion über den Austausch zu Alternativen für klassischen UX-Tests in Coronazeiten teilgenommen. Dabei zeigte sich, dass vielen UXlern die Möglichkeiten von Remote-UX-Tests noch unklar sind und das mangelnde DSGVO-Konformität als großes Bedenken wahrgenommen wird. Der Sensibilisierung und Aufklärung in diesen Bereichen möchten wir uns nun fokussiert widmen. Hier geht es zur Aufzeichnung der Diskussion.

Außerdem unterstützen wir als Sponsor die Nachwuchsförderung und Weiterbildungsangebote der German UPA. So ist unser Geschäftsführer Benjamin Uebel Jurymitglied bei der UX-Challenge der German UPA, wo Studenten und Berufseinsteiger mit ihren Produktinnovationen gegeneinander antreten. Bei der Summer- und Winter-School tauschen wir uns mit den Teilnehmern über den Berufseinstieg, die Möglichkeiten in der Branche und die Situation auf dem Arbeitsmarkt aus.

Darüber hinaus werden wir bei der Mensch und Computer, der führenden Veranstaltung zum Thema Mensch-Computer-Interaktion im deutschsprachigen Raum und ebenfalls von der German UPA organisiert, wieder einen Workshop beisteuern – dieses Mal zum Thema „Lean User Research in der Praxis“.

Über den Autor

Sophie Krüger

Marketing-Managerin

Sophie Krüger hat Medienkommunikation mit Schwerpunkt Medienpsychologie studiert. Sie verantwortet unsere Kundenkommunikation und schreibt über alles rund um die Agentur.

Kontaktieren Sie Sophie