Wussten Sie schon, dass Sie die Videos Ihrer Usability-Tests auch herunterladen können? Gerade für die interne Kommunikation kann das sehr praktisch sein.

Wo befindet sich die Download-Funktion?

Gehen Sie in die Videoansicht. Über dem Video finden Sie den Link ‚Download‘. Wenn Sie darauf klicken, öffnet sich ein Fenster, in dem Sie den Speicherort wählen können. Sobald Sie die Auswahl bestätigen, beginnt der Download.

RapidUsertests-Videos herunterladen Screenshot

Abb. 1: RapidUsertest Video können hier herunter geladen werden

Welche Vorteile hat der Download von Usability-Tests?

  • Sie können sich die Videos der Screencasts auch offline, z.B. unterwegs, anschauen
  • Verschicken Sie die Videos an Kollegen oder laden Sie sie in Ihr Intranet hoch
  • Binden Sie die Videos in Präsentationen ein
  • Schneiden Sie die Videos zusammen, so dass alle wichtigen Auszüge zusammengefügt sind
  • Erstellen Sie ein internes Archiv mit allen Ihren Nutzertest-Videos

Natürlich sind Ihre Videos auch online immer verfügbar. Wir löschen keine Videos aus unserem Tool. Die Video-Downloadfunktion dient alleine dazu, Ihnen die Möglichkeit zu geben, die Videos auch außerhalb des Tools und für Ihre eigenen Zwecke zu nutzen.

Hier finden Sie alle bisherigen Feature-Updates.

Diesen Artikel teilen

Über den Autor

Sophie Krüger

Marketing-Managerin

Sophie Krüger hat Medienkommunikation mit Schwerpunkt Medienpsychologie studiert. Sie verantwortet unsere Kundenkommunikation und schreibt über alles rund um die Agentur.

Kontaktieren Sie Sophie