Die Erfolgsfaktoren guter Shop-Newsletter – Eine RapidUsertest-Fallstudie



Der Erfolg eines Newsletter ist kein Zufall. Konkret konnten wir in einer Studie drei Faktoren identifizieren, die eine gute Shop-Newslettter-Experience ausmachen.

Hat man den Besucher des eigenen Online-Shops einmal zum Kunden umgewandelt ist ein großer Schritt bereits getan. Die Herausforderung liegt darin, die Bestandskunden weiter zu aktivieren. Der Newsletter ist dabei das zentrale Instrument, um Bestandskunden zu animieren, den Shop wieder zu besuchen und dort einzukaufen.

Doch wann ist ein Shop-Newsletter erfolgreich? Unsere RapidUsertests-Fallstudie zeigt, dass dies kein Zufall ist, sondern sich ganz klar von drei Erfolgskriterien ableiten lässt.

 

Der Weg zum guten Shop-Newsletter – Am Beispiel Brillenversandhandel

Ziel der Fallstudie war es, anhand eines Vergleichstests Best Practises für eine gute Newsletter-Experience von Online-Shops herauszufinden. Dafür verglich MisterSpex mit den RapidUsertests ihren Newsletter mit denen der drei Wettbewerber Brille24, Netzoptiker und SmartBuyGlases. 20 Tester bewerteten Verständnis, Attraktivität des Angebots und Aktivierungspotenzial der vier Newsletter.

Drei Erfolgsfaktoren für eine gute Shop-Newsletter-Experience konnten ausgemacht werden:

  1. Ein funktionales Design
  2. Eine ansprechende Produktinszenierung
  3. Eine klare Angebots-Kommunikation

Am deutlichsten lassen sich diese drei Punkte an den konkreten Beispielen erklären.

 

Newsletter Netzoptiker

 
Newsletter Netzoptiker

  • Wenig funktionales Design: Das Layout wird direkt als sehr unübersichtlich wahrgenommen.
  • Geringe Produktinszenierung: Die Brillen gehen neben den Designelementen vollkommen unter.
  • Unklare Angebots-Kommunikation: Ein Rabatt wird zwar klar kommuniziert, weitere Informationen zu den genauen Preisen und Marken fehlen jedoch.

 

Newsletter Brille24

 
Newsletter Brille24

  • Wenig funktionales Design: Das Design wird zwar als aufwändig gestaltet wahrgenommen, da die volle Konzentration für die Brillen beansprucht wird, werden die Texte jedoch nicht mehr gelesen.
  • Geringe Produktinszenierung: Die randlosen Brillen sind vor dem grauen Hintergrund kaum zu erkennen.
  • Klare Angebots-Kommunikation: Einzig die klare Kommunikation des Exklusiv-Angebotes stach positiv hervor. Das Abonnenten belohnt werden, wird von unseren Testern sehr gut bewertet.

 

Newsletter MisterSpex

 
Newsletter MisterSpex

  • Gutes funktionales Design: Der MisterSpex Newsletter hat eine sehr klare Struktur.
  • Ansprechende Produktinszenierung: Der Newsletter schafft es seine Brillen ansprechend zu inszenieren.
  • Unklare Angebots-Kommunikation: Auch die Kommunikation der Inklusiv-Leistungen ist klar und übersichtlich. Allerdings fehlen neben den Brillenmarken die Preisangaben, was besonders Markenbrillen teurer wirken lässt.

 

Newsletter SmartBuyGlasses

 
Newsletter SmartBuyGlasses

  • Gutes funktionales Design: Übersichtlich und klar strukturiert ist das Layout des Newsletters.
  • Ansprechende Produktinszenierung: Der SmartBuyGlasses-Newsletter war der Einzige, der die Brillen auf Gesichtern darstellt. So konnten sich die Tester besser vorstellen, wie die Modelle wirken. Zudem entsprachen die abgebildeten Personen weniger den üblichen Models und boten damit ein Identifizierungspotenzial.
  • Unklare Angebots-Kommunikation: Zu den Brillen wurden alle wichtigen Informationen abgebildet: Marke, ein ausreichend großes Bild der Brille, Preis und Rabatt. Bei der Aufzählung der Rabatte wird zudem mit den Attraktivsten begonnen.

 

Mit RapidUsertest Newsletter optimieren und Bestandskunden aktivieren

Durch die zugeschnittenen RapidUsertests und die anschließende Beratung durch Userlutions konnte MisterSpex nicht nur unbekannte Schwächen des eigenen Newsletters aufdecken, sondern anhand des Wettbewerber-Vergleichs ebenfalls inspirierende Anregungen für die Weiterentwicklung des Shop-Newsletters gewinnen. Gerne untersuchen wir auch Ihren Newsletter und helfen Ihnen bei der Performance-Optimierung dieses zentralen Kommunikations-Instrumentes.

Kontaktieren Sie uns!

Benjamin Uebel - Geschäftsführer & Gründer

 

Benjamin Uebel – Geschäftsführer
Tel: 030 544 870 24
E-Mail: info@userlutions.com
www.userlutions.com

 
 
_______________________________________________________________________________________
 
 
Über RapidUsertests:

RapidUsertests.com ist ein Crowdtesting-Tool, mit dem Webseitenbetreiber schnell und kostengünstig Usability-Tests online erstellen können. Ergebnisvideos zeigen, was echte Nutzer beim Webseitenbesuch fühlen & denken. Die anschließende Optimierung führt zur besseren Usability und steigenden Conversions.

 
 


Ähnliche Artikel:

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Wordpress Themes - Wordpress Video Themes - Wordpress Travel Themes - WordPress Restaurant Themes