Führender Anbieter für Remote-Testing

Remote-Usability-Tests für nutzerfreundliche Webseiten

  • Testen wie im Labor
  • ab 25 EUR/Tester - Ergebnisse in 24h
 
Usability-Kunden

 

 

Usability-Test
online erstellen

Remote-Usability-Tests leicht gemacht.
 

Nutzer testen
Ihre Webseite

Testnutzer finden Probleme und
machen Optimierungsvorschläge.
 

Optimierungsmöglichkeiten
entdecken

Optimieren Sie Ihre Homepage durch Anregungen der Nutzer.

Demo-Account ansehen
 
Remote Usability Test Vergleichsstudie

Genauso wirksam, wie klassische Usability-Tests

"Wir haben eine Vergleichsstudie RapidUsertests vs. Inhouse-Usability-Tests durchgeführt. Der RapidUsertest lieferte sehr gute Ergebnisse und wir konnten dabei gleichwertige Usability-Probleme aufdecken, wie im klassischen Usability-Test."

Manuel Panzirsch, Head of User Experience, STRATO AG

Lesen Sie mehr Referenzen.

 
 
Unsere Usability-Tests wurden mehrfach ausgezeichnet
 
 
Empfehlen Sie uns gerne weiter
           
 
 
 

Remote Usability Testing zum Optimieren von Webseiten

Klar im Vorteil liegen Remote Usability Test wenn es darum geht, eine Webseite mit eine schwer erreichbaren Benutzergruppe innerhalb kurzer Zeit zu testen und das mit geringem Budgetaufwand. Mit Remote Usability Tests können Usability Probleme innerhalb 24 Stunden aufgespürt werden und so zu einer rasche Optmierung einer Webseite oder eines Onlne-Shops beitragen.

Wann führt man Remote Usability Tests durch?

Aufgrund des budget- sowie zeitsparenden Ablauf des Remote Usability Tests können diese wiederkehrend in den Projektablauf eingebunden werden. Es kann von Wireframes, Prototypen bis hin zum Endprodukt alles getestet werden. Das ermöglicht ein konstantes Einbinden in den Projektablauf. Mit Web-Analytics Tools kann die Performance einer Webseite gut kontrolliert werden. Was macht man jedoch, wenn die Webseite schlecht konvertiert? Remote Usability Tests können helfen den Performanceproblemen auf den Grund zu gehen. Hat man zum Beispiel einen Webshop bereits gelaunched, erzielt jedoch nicht die gewünschte Performance, können Remote Usability Tests helfen mögliche Bedien- und Verständnisprobleme aufzudecken und somit die Conversionrate des Shops zu steigern. Hohe Absprungraten können ein Zeichen für mögliche Probleme auf der Webseite sein, genaueres kann jedoch mit Web-Analystic Tools nicht herausgefunden werden. Setzt man an dieser Stelle einen Remote Usability Test ein, liefert dieser genaue Ergebnisse über die auftretenden Probleme der Seite und eine Optimierung kann vorgenommen werden.

Remote Usability Tests vs Labor Tests

Der Unterschied zwischen normalen Labor-Tests und Remote Usability Tests ist, dass Testpersonen den Usability Test über das Internet abwickeln können. Remote Usability Tests werden so in einer realistischen Nutzerumgebung durchgeführt. Getestet werden Webseiten, Online Shops, Software und Apps. Die Methode des Remote Usability Testings bietet sich vor allem dann an, wenn eine schwer erreichbare, große Benutzergruppe getestet werden soll. Mehrere Vergleichsstudien zeigen, dass die Remote Usability Tests von RapidUsertests qualitativ gleichwertig zu Labortests sind. Die RapidUsertests liefern identische Ergebnisse, sind dafür aber wesentlich preiswerter.

Remote Usability-Test mit RapidUsertests

Mit RapidUsertests einen Remote Usability Test durchführen bedeutet: zielgruppengenaues Testen und das in der natürlichen Nutzerumgebung des Testers. Mit unserem ‘do it yourself’ Remote-Usability-Test können Dank klarem Testdesign, schnell und vor allem preiswerte Remote Usability Tests erstellt werden. Ein Website Test ist in wenigen Schritten erstellt. Innerhalb 24 Stunden liegen auch schon die ersten Ergebnisse vor. Videoaufzeichnungen der einzelnen Tester geben die Audiokommentare sowie Desktopaufzeichnungen wieder. Bedien- und Verständnisprobleme werden so aufgedeckt. Unsere Usability Experten stellen zusätzlich Optimierungsempfehlungen anhand der Usability Test Ergebnisse für Sie bereit.