Virtuelles Eye-Tracking

Das virtuelle Eye-Tracking analysiert Bildmaterialen auf ihre Aufmerksamkeitswirkung - zuverlässig und innerhalb von Sekunden. Dabei entsprechen die Ergebnisse der Vorhersagekraft einer empirischen Eye-Tracking Studie. 
Getestete Webseite

Deine getestete Webseite
Das ist deine Webseite, wie sie deine Nutzer sehen.

Ob die wichtigsten Botschaften vom Nutzer gesehen werden, erfährst du mit den virtuellen Eye-Tracking-Analysen.

Wahrnehmungskarte

Wahrnehmungskarte
Achte bei Landingpages darauf, ob folgende Informationen sichtbar sind:

  • Überschrift
  • USP
  • Call2Action-Button
  • Dein Logo
Aufmerksamkeitskarte

Aufmerksamkeitskarte
Die Aufmerksamkeitskarte zeigt, welche Bereiche deiner Webseite am aufmerksamkeitsstärksten (rot bis orange) beziehungsweise -schwächsten (grün bis bläulich) sind.

  • Achte darauf, dass die für den 1. Eindruck wichtigen Informationen rötlich unterlegt sind.
  • Sind wichtige Informationen eher blau unterlegt, musst du diese aufmerksamkeitsstärker gestalten.
Hot Spots

Du weißt nicht weiter?
Falls du unsicher bist, wie du deine Webseite am besten weiter optimieren sollst, helfen dir unsere Experten gern weiter.

Hinter RapidUsertests stehen die netten Mitarbeiter der Usability-Agentur Userlutions. Wir helfen dir gern schnell und unkompliziert weiter. Schreibe uns einfach eine Mail.